Vielen Dank an alle Teilnehmer für die zahlreiche Zusendung ihrer Antworten!

Die Antwort zur Frage, welche Möglichkeiten ein KI-System bietet, das optional in den Data Master integriert werden kann, lautet: Durch die nahtlose Integration des KI-Systems in den APICON Data Master lässt sich der Aufwand bei der SAP Stammdatenpflege nochmals entscheidend reduzieren. Denn dieses ist in der Lage, aus vorhandenen SAP Daten selbständig Regeln für diese Daten abzuleiten. Das eröffnet sowohl für die Analyse, als auch für die Pflege von Stammdaten völlig neue Möglichkeiten. Durch das selbstlernende System kann auf die Erstellung expliziter Prüf- oder Zuweisungsregeln für SAP Feldwerte oftmals verzichtet werden. Das reduziert den Aufwand für die Implementierung und Pflege eines regelbasierten Stammdatencockpits im APICON Data Master dramatisch.

Die glückliche Gewinnerin der Original Nürnberger Elisen-Lebkuchen in schöner Weihnachtsdose sowie der APICON-Tasse ist:

Frau Duchardt aus Regensburg.

Herzlichen Glückwunsch!

Sie waren dieses Mal nicht dabei? Dann probieren Sie Ihr Glück doch einfach nochmal beim nächsten Türchen!

Es warten noch viele weitere tolle Preise auf Sie.