Nutzungsbedingungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der APICON Website und über Ihr Interesse an unserem Kundenbereich. Für diesen gelten folgende Nutzungsbedingungen:


1 Geltungsbereich

Für die Nutzung des APICON Kundenbereichs mit den dazugehörigen „Foren“ und „Themen“ gelten nachfolgende Bedingungen.

Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.

2 Registrierung, Vertragsschluss-und Gegenstand

Voraussetzung für die Nutzung des Forums ist die Registrierung (Registrierungsanfrage) über das entsprechende Online-Formular. Nach Abschicken der Registrierungsanfrage wird diese von uns geprüft. Hierzu erhalten Sie eine E-Mail. Sobald Ihr Account aktiv ist, senden wir Ihnen ebenfalls eine E-Mail zu. Danach können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden und den Kundenbereich als Teil der APICON Community nutzen.  Mit der Aktivierung Ihres Accounts durch uns, kommt der unentgeltliche Kundenbereich-Nutzungsvertrag zustande (Vertragsschluss).

Vertragsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Kundenbereichs als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird Ihnen als Nutzer ein „Account“ bereitgestellt, mit dem Sie Beiträge und Themen in den verschiedenen Foren des Kundenbereichs einstellen können.

Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Kundenbereich. Die Genehmigung einer Anmeldung obliegt der APICON GmbH.

Als Inhaber Ihres Accounts sind Sie für den Schutz verantwortlich. Ihre Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen.

APICON wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden, in denen die Webserver auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich von APICON liegen, über das Internet nicht abrufbar sind. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.

APICON behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und/oder zu erweitern, wenn hierdurch die Zweckerfüllung des mit dem Nutzer geschlossenen Vertrags nicht oder nur unerheblich beeinträchtigt wird. Wir werden die Nutzer entsprechend über die Änderungen informieren.

Der Kundenbereich dient als Kommunikationsplattform zwischen APICON und seinen Kunden sowie zwischen den Kunden untereinander. Es soll daher unter allen Nutzern ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden. Der APICON Kundenbereich dient nicht als Ticketsystem. Bei Problemen mit unseren Produkten, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

3 Pflichten als Foren-Nutzer

Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,

  • beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
  • Spam über das System an andere Nutzer zu versenden;
  • gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
  • wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
  • Presseartikel Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Forum zu veröffentlichen;
  • Werbung im Forum ohne ausdrückliche Genehmigung durch APICON zu betreiben

Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext in der Signatur oder innerhalb von Beiträgen. Homepage-URLs und Adress- bzw. Kontaktdaten dürfen nur im Benutzer-Profil des Forums veröffentlicht werden.

Als Nutzer verpflichten Sie sich, vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Themen diese daraufhin zu überprüfen, ob Angaben enthalten sind, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber APICON ist ausgeschlossen.

Beim Verstoß, insbesondere gegen die zuvor genannten Regeln, kann APICON die folgenden „Sanktionen“ gegen den Nutzer verhängen:

  • Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,
  • Ausspruch einer Abmahnung oder
  • Sperrung des Zugangs zum Kundenbereich (Löschung des Accounts)

4 Übertragung von Nutzungsrechten

Das Urheberrecht für Ihre Themen und Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich bei Ihnen als Nutzer. Sie räumen APICON jedoch mit Einstellung eines Themas oder Beitrags das Recht ein, das Thema oder den Beitrag dauerhaft auf seinen Webseiten vorzuhalten. Zudem hat der Anbieter das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

Falls Sie jedoch eine explizite Löschung Ihres Themas, Beitrags, Profils o.Ä. wünschen, können Sie sich jederzeit mit Ihrer Anfrage an ed.no1558493209cipa@1558493209ofni1558493209 wenden.

5 Haftungsbeschränkung

APICON als Anbieter des Kundenbereichs übernimmt keinerlei Gewähr für die im Kundenbereich eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.

6 Laufzeit / Beendigung der Vereinbarung

Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Beide Parteien können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

Wenn der Nutzer seinen Account löscht, werden auch alle Beiträge in Foren und Themen sowie Profilinformationen gelöscht.